Vertragslieferant
PTS Strongbelt



Home > Sonderanfertigungen > 
Sonderanfertigungen

Sonderanfertigungen aus dem Keilrillen- und Zahnscheibenbereich stellen eine weitere Herausforderung für unsere Techniker dar. Zusammen mit unseren Lieferanten konstruieren und produzieren wir Ihre Antriebssysteme nach genauen technischen Vorgaben. Dieses gilt auch für Zahnriemen aus Polyurethan. Nocken, spezielle Gewebe und Beschichtungen machen aus dem PU-Zahnriemen ein individuelles Produkt zur Kraftübertragung.


Gemeinsam sind wir stark: ... mit Polyurethan !

"Der richtige Antrieb kann Großes in Bewegung setzen" - so lautet unser Motto. Zu unserem Produktportfolio gehört die geballte Kompetenz im Polyurethan-Bereich. PTS Strongbelt-Sonderzahnriemen können mit einer Rückenbeschichtung versehen oder mechanisch weiterverarbeitet werden. Aus der Vielfalt  der Beschichtungs- und Bearbeitungsmöglichkeiten und in Verbindung mit den Eigenschaften des Zahnriemens sind innovative Lösungen in der Transporttechnik möglich.

Sonderzahnriemen können nachträglich auf Basis der PTS Strongbelt -V- oder PTS Strongbelt flex mit Nocken bestückt werden. PTS Strongbelt-Zahnriemen mit Nocken sind gegossene Endlos-Sonderzahnriemen, bei denen die Nocken durch das Außenteil der Form profiliert werden. Außerdem bietet PTS Strongbelt ebenfalls auf Polyurethan-Basis Zahnriemen als Meterware an, verschweißte Zahnriemen und Zahnriemen mit Profilbeschichtungen.

Zur optimalen Anpassung für die geforderten Aufgaben sind diese mechanischen Weiterbearbeitungsweisen möglich:

  • Riemenrücken oder Riemenbreite schleifen
  • Riemenrücken oder Zahnseite in Längsrichtung ausarbeiten
  • einzelne Zähne entfernen
  • Zahnriemen lochen
  • Beschichtungen separieren
  • Nuten in den Riemenrücken fügen, Beschichtung fräsen